Behandlungsablauf

Eine Shiatsu-Behandlung …

… dauert ca. 1 bis 1,5 Stunden.

Shiatsu wird auf einer Matte am Boden liegend praktiziert. Ebenso kann Shiatsu auch auf der Liege oder auf dem Behandlungsstuhl praktiziert werden.
Es ist von Vorteil wenn Sie bequeme Kleidung tragen, die viel Bewegungsfreiheit gestattet und auch wärmend ist.

Shiatsu wirkt nicht nur auf der körperlichen Ebene, sondern spricht den Menschen in seiner Ganzheit als körperlich geistig-seelisches Wesen an. So können während oder manchmal auch nach der Behandlung aus dem Unterbewußtsein neue Ideen auftauchen, Wege zu Problemlösungen sich auftun oder auch verdrängte Gefühle an die Oberfläche kommen. Dies sind alles Zeichen dafür, dass die Behandlung anspricht und Ihnen mehr Lebendigkeit zurück gibt.